Iris Koppmann

13. Dezember 2021

Welches Familiengericht ist örtlich zuständig, wenn Eheleute in unterschiedlichen Ländern leben?

In seinem Urteil vom 25.11.2021 entschied der Europäische Gerichtshof über die Bestimmung des gewöhnlichen Aufenthalts einer Person im Sinne des Art. 3 I a Brüssel IIa […]
15. November 2021

Wonach bestimmt sich der Unterhaltsbedarf gem. §1615l einer Mutter, die mit dem Kindesvater nicht verheiratet war? Und wie wirken sich Kapitaleinkünfte, die die Mutter vor der Geburt des Kindes erzielte, auf den Unterhaltsanspruch aus? 

Darüber entschied das OLG Koblenz in seinem Beschluss vom 16.11.2020 (7 UF 228/20). Es lag folgender Sachverhalt zugrunde: Kindesmutter und Kindesvater lebten in nichtehelicher Lebensgemeinschaft bis […]
12. November 2021

Besteht die Erwerbsobliegenheit auch zu Zeiten des Homeschoolings?

Nach dem Trennungsjahr trifft den unterhaltsbeziehenden Elternteil die Erwerbsobliegenheit. Das heißt, dass sich der betreuende nicht oder nur gering erwerbstätige Elternteil eine Arbeitsstelle suchen muss oder […]
19. Oktober 2021

Darf mein Kind sich gegen meinen Willen gegen Corona impfen lassen?

Im Zuge der Impfkampagne kam es zu Meinungsverschiedenheiten bezüglich des Impfens. Insbesondere stand die Frage im Raum, ob, ab wann und mit was Kinder gegen das […]
13. Oktober 2021

Der Verband ISUV e.V.

ISUV e.V., der „Interessenverband Unterhalt und Familienrecht“, ist ein bundesweiter Verband mit Kontaktstellen in circa 70 Städten bundesweit. ISUV ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein. Die Tätigkeit […]
9. Juni 2021

Kann ich mein Kind auch gegen den Willen des anderen Elternteils impfen lassen? 

Im Zuge der Zulassung des Corona – Impfstoffs für Kinder wird viel diskutiert, ob man die Kinder denn nun impfen lassen soll. Auch andere Schutzimpfungen sind […]
6. Mai 2021

Anrechnung des Kinderzuschlags auf den Kindesunterhalt

Der Kindeszuschlag nach §6a Bundeskindergeldgesetz ist unterhaltsrechtlich in voller Höhe als Einkommen des Kindes zu behandeln. Das bedeutet, dass bei Bezug des Kinderzuschlags dieser vom festgesetzten […]
29. April 2021

Versorgungsausgleich bei langer Trennungszeit

Der Versorgungsausgleich bezweckt die gleiche Teilhabe beider Ehegatten an dem in der Ehe erworbenen Altersvorsorgevermögen und stellt eine gesetzlich geregelte Weitergeltung der ehelichen Solidarität auch nach […]
8. März 2021

Scheidung wider Willen – Beschwerde ?

Sollte ein Ehepartner mit einem Scheidungsausspruch nicht einverstanden sein, er also vom Familiengericht gegen seinen Willen geschieden worden sein, besteht die Möglichkeit, Beschwerde einzulegen. Voraussetzung für […]